Aktuelle Infos zum Umgang mit Corona

Liebe Corpskameraden,

die Corona Thematik hat uns alle in eine noch nie erlebte Situation gebracht. Unser aller Pflicht ist es aktuell, uns und unsere Mitmenschen durch Einhaltung des bestehenden Kontakt- und Versammlungsverbots zu schützen. Derzeit ist es uns nicht möglich, persönliche Treffen und Zusammenkünfte größerer Gemeinschaften durchzuführen. Der Vorstand der Neusser Schützenlust hat mit Blick auf die bevorstehenden Veranstaltungen daher einvernehmlich entschieden, folgende Veranstaltungen abzusagen:

  • Corps-Schießen am 01. Mai 2020 entfällt 
  • Quirinus-Wallfahrt am 02. Mai 2020 entfällt
  • Fackelbauhallenumzug wird verschoben, eine neuer Termin wird rechtzeitig mitgeteilt

Bei allen weiteren Veranstaltungen und der Durchführung unseres geliebten Schützenfestes werden wir verantwortlich und nach Maßgabe der Rahmen und Regeln, die uns die Politik und die Gesundheitsexperten vorgeben, zeitnah entscheiden und Euch entsprechend informieren.

Haltet durch und bleibt gesund!

Mit freundlichem Schützengruß

Neusser Schützenlust 1864/1950

– Der Vorstand –

„Es läuft bei uns …“

Unter dem Motto „Es läuft bei der Schützenlust“ ging gerade eben eine überaus harmonische Jahreshauptversammlung mit vorgelagerter Zugführerversammlung zu Ende.

Trotz widriger Umstände und der durch das Corona – Virus gelockerten Anwesenheitspflicht folgten die meisten Züge der Einladung zur Zugführerversammlung in der Wetthalle.

Weiterlesen …„Es läuft bei uns …“

Infos zur Jahreshauptversammlung

Liebe Corpskameraden,

unsere Jahreshauptversammlung am Freitag, 6. März 2020 um 20 Uhr in der Wetthalle wird stattfinden.

Wir sind uns der durch die Ausbreitung des Corona-Virus bedingten Risiken durchaus bewusst.

Deshalb wird die Anwesenheitspflicht mindestens eines Vertreters jedes Zuges für die vorgelagerte Zugführerversammlung um 19.30 Uhr ausgesetzt.

Jeder Kamerad möge bitte selbst entscheiden, ob er an der Versammlung teilnimmt.

Wir bedanken uns bei Walter Pesch

Das Corps der Neusser Schützenlust bedauert die Entscheidung von Walter Pesch, sein Amt als Regimentsoberst niederzulegen.

Wir danken Walter Pesch für eine stets freundschaftliche und kollegiale Zusammenarbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. 

Es gilt aber jetzt nach vorne zu schauen und gemeinsam mit allen Korpsführern und dem Komitee daran zu arbeiten, die Vakanz in der Position des Oberst rechtzeitig vor unserem vaterstädtischen Fest, also bis zum Oberstehrenabend zu besetzen.

Luftgewehr Schießen 2020

Ergebnisse des Luftgewehr – Schießens am 11.1.2020

Luftgewehr - Mannschaftssieger

PlatzZugRinge
1.Kettepöschkes144
2.E Bitzke Doll140
3.Hubertus-Hirsch138
4.Dropjänger137
5.FT 64135
LetzerHeizefeiz lott komm122

Luftgewehr - Einzelsieger

PlatzNameZugRinge
1.Helmut DürenHubertus-Hirsch30
2.Dirk BleckKettepöschkes30
3.Jörg KirschnickKettepöschkes30

Hier finden Sie die Ergebnisse zum Download: